Startseite

Wir blicken frohen Mutes nach vorne!

Dankeschön-Karte von der Grundschule Kattenstroth

Die Situation rund um Corona hat dazu geführt, dass wir in diesem Jahr unsere Angebote für Schüler, Kinder, Familien und Alleinerziehende nicht wie geplant umsetzen konnten. Zwei Schwimmkurse konnten noch durchgeführt werden. Außerdem konnten wir 890 Freikarten für das Nordbad (Frei- und Hallenbad) an Familien und Alleinerziehende für ihre Kinder verteilen.

Für das weitere Jahr 2020 blicken wir frohen Mutes nach vorn und stehen in den Startlöchern für den Moment, wenn wir weitermachen dürfen und können.

Bis dahin hoffen und setzen wir weiterhin auf Ihre Unterstützung und Bereitschaft, dieses Projekt zu fördern. Immer weniger Kinder lernen heute noch Schwimmen. Oftmals fehlt in Familien das Geld für Besuche im Schwimmbad. Hinzu kommen weitere Gründe, beispielsweise kaum ausreichende Ressourcen für Schwimmunterricht an Schulen.

„Pack die Badesachen ein…“ will etwas an dieser traurigen Entwicklung ändern. Mit kostenfreien Schwimmkursen, Freikarten und anderen Angeboten. Schwimmen zu können ist kein Luxus, sondern eine grundlegende Fähigkeit des Menschen, die Spaß und Freude an der Bewegung beschert und (nicht selten) Leben rettet.

Eine Spende von 1 Euro ist 100 Cent mehr als nichts!

„Pack die Badesachen ein…“ hat 2020 wieder rote Spenden-Sparschweine verteilt, die unter anderem in allen Filialen der Sparkasse Gütersloh-Rietberg aufgestellt wurden. Auch Privatleute können sich ein Sparschwein abholen und in der Familie, unter Freunden oder Kollegen sammeln. Hier erfahren Sie, wie Sie uns unterstützen können.

Wir würden uns sehr freuen, wenn unser Unterstützerkreis noch weiter wächst!

Ihr